PHP accelerator wird nicht erkannt

chrischnian
Dies ist eine vorgefertigte Schablone, die bei der Formulierung von Problemen unterstützen soll. Bitte die folgenden Angaben möglichst vollständig ausfüllen.

- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt? aktuell
- Welche Version der Serverumgebung wird eingesetzt? aktuell
- Welche Fehlermeldung erhalten Sie?
code:
1:
| WARNING | Install and/or enable a PHP accelerator (highly recommended).


- Wie sind die problematischen Dienste konfiguriert?
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
extension_dir = ""
extension = apcu.so
extension = imagick.so
extension = intl.so
extension = soap.so

zend_extension=/home/ioncube/ioncube_loader_lin_7.0.so


Ich habe unter PHP7.0 APCU aktiviert. Dies wird auch in der PHPINFO als aktiv angezeigt. Aber 2 Skripte erkenne es nicht.

Bin gerade ratlos beim OPCache kommt das gleiche, welcher ist besser bzw was muss man machen das einer davon erkannt wird?
Eisenherz
Du hast die phpinfo um Web des Kunden ausgeführt und da wird alles richtig angezeigt aber dann, wenn Du das Script startest meckert es? Darf ich fragen, um welche Scripte es sich handelt?
chrischnian
chrischnian
Habe bei mir auch NextCloud laufen.

Diese empfehlen in der php.ini dies einzutragen:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
opcache.enable=1
opcache.enable_cli=1
opcache.interned_strings_buffer=8
opcache.max_accelerated_files=10000
opcache.memory_consumption=128
opcache.save_comments=1
opcache.revalidate_freq=1

habe also in der php.ini
als letztes
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
extension_dir = ""
extension = apcu.so
extension = imagick.so
extension = intl.so
extension = soap.so

zend_extension = opcache.so
zend_extension = /home/ioncube/ioncube_loader_lin_7.0.so

Nun bekomme ich nur noch 500er angezeigt.

PHP 7.0.19
chrischnian
Also sobald ich den OPCACHE mit laden lassen geht nichts mehr.

Weder unter 7.0 noch unter 5.6

Der APCU wird nie erkannt somit auch wirkungslos
chrischnian
keiner ähnliche Erfahrungen oder kann es bestätigen oder kann generell was dazu sagen.
Daniel Bradler
Die Erweiterung wird ja offensichtlich geladen. Warum das Skript das nicht erkennt, sollten Sie am besten mit dem Hersteller klären. Eventuell hilft auch ein Blick in den Quelltext.

Der Internal Server Error nach Aktivierung von Opcache liegt vermutlich daran, dass das Arbeitsspeicher-Limit in der Angebotsverwaltung zu niedrig eingestellt ist. Im Errorlog des Webservers sollten sich Hinweise auf die Ursache finden lassen.
chrischnian
Naja ob 3 Skripte sich täuschen können?

1. JTL-Shop
2. NextCloud
3. Mautic

Zu den Error:
code:
1:
PHP Fatal error:  [ionCube Loader] The Loader must appear as the first entry in the php.ini file in Unknown on line 0


Habe nun die erweiterungen in der php.ini am Schluß anders sortiert:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
extension_dir = ""
extension = apcu.so
extension = imagick.so
extension = intl.so
extension = soap.so

zend_extension = /home/ioncube/ioncube_loader_lin_7.0.so
zend_extension = opcache.so


Davor waren die beiden zend_extensions getauscht.

Nun habe ich zwar keinen 500er mehr aber dennoch wird nichts erkannt.
chrischnian
Also es scheint doch noch ein Problem zu geben.

Wenn ich unter einen User den eine eigene php.ini hat und somit ioncube Loader und opcodecache aktiviert ist dies über die Konsole mit -v prüfen will kommt folgendes:

/usr/local/pd-admin2/bin/php-7.0-cli -v

code:
1:
2:
3:
4:
PHP 7.0.19 (cli) (built: May 16 2017 15:09:34) ( NTS )
Copyright (c) 1997-2017 The PHP Group
Zend Engine v3.0.0, Copyright (c) 1998-2017 Zend Technologies
    with the ionCube PHP Loader (enabled) + Intrusion Protection from ioncube24.com (unconfigured) v6.0.8, Copyright (c) 2002-2016, by ionCube Ltd.


Da müsste doch eigentlich opcache und ionCube kommen oder?
Daniel Bradler
Laut http://www.lichte-kraft.eu/phpinfo.php sind der Ioncube Loader, OPcache und APCu geladen. Da ich nicht weiss, was genau Ihre Software prüft, kann ich leider nicht sagen, wo das Problem liegt.
chrischnian
Wäre alles richtig eingerichtet von der php.ini her?

Für APCu muss doch kein Dienst eingerichtet werden wie für Memcache oder?
WebTeufel
wenn man /usr/local/pd-admin2/bin/php-7.0-cli -v verwendet wird die user php.ini doch gar nicht gebraucht oder nicht?
Sumeragi
Zitat:
Original von WebTeufel
wenn man /usr/local/pd-admin2/bin/php-7.0-cli -v verwendet wird die user php.ini doch gar nicht gebraucht oder nicht?


Richtig, die php.ini des Nutzers muss mit "-c /Pfad/zur/php.ini" angegeben werden.
chrischnian
Ok aber wie kann es sein das es nicht erkannt wird?

Das ist immernoch die Frage. Die Skripte sind tw professionelle oder stark genutzt. Dennoch wird es nicht erkannt.

Ich bin kein Programmierer denke aber das diese nicht eigenentwicklungen nutzen sonder schon an vorhandenen anknüpfen!

Wo kann ich hier noch was machen?
chrischnian
Also wenn ich das apcu unter php 5.6 aktiviere wird es von allen Systemen erkannt.

Unter php 7.0 nicht?

Bin gerade ein wenig verwirrt.
chrischnian
Ich habe nochmal geschaut.

Kann es sein das wir "apcu-bc" benötigen. Dies scheint eine Komponenten zu sein für die Abwärtskompatibiltät.

https://serverpilot.io/community/article...-extension.html
Sumeragi
Zitat:
Original von chrischnian
http://www.lichte-kraft.eu/phpinfo.php

Das Skript ist: http://akeneo.com/


https://docs.akeneo.com/1.5/reference/pe.../php7_hhvm.html

https://docs.akeneo.com/1.7/reference/pe.../php7_hhvm.html

Akeneo schreibt, PHP7 werde bisher nur experimentell unterstützt und sei noch nicht produktiv einsetzbar. Hier würde ich also das Problem bei der Software vermuten. Auch würde ich den Angaben der phpinfo vertrauen. Dort wird APCu geladen und steht somit zur Verfügung.
chrischnian
Seit gestern Abend habe ich es am laufen. Der Fehler lag am Installationsskript.

Wenn man es über Composer installiert hat dann ruft man php ja über /usr/local/pd-admin2/bin/php-7.0-cli auf

mittendrin hat aber das Installationsskript das ganze nochmal mit "php" aufgerufen was unter /bin/ ja nicht gibt und dadurch wurde was nicht beendet.

Ich habe es nun mit PHP7 nun am laufen. Aber das auch der JTL-Shop / Piwik / Mautic die ja offiziell PHP7 ready sind es nicht erkennen. Ist mir ein Rätsel.

Aber egal ich habe es erstmal erreicht was ich wollte.
Vielleicht sollte man doch mal prüfen ob man das APCu_BC doch nicht braucht??
Aber dazu kann nur Herr Bradler was sagen.