se_memory_limit

tbc233
Ich verstehe noch nicht ganz, warum der php.ini Parameter se_memory_limit existiert. Bisher dachte ich, die Regelung über die Limits des jeweiligen Kundenangebots würden hier ihre Aufgabe ausreichend erledigen. Zudem scheint ja das se_memory_limit die Limits des Angebots zu overrulen. Also wenn se_memory_limit niedriger ist als das memory Limit im Angebot, zieht trotzdem das se_memory_limit.

Es ist derzeit immer ein bisschen eine Fehlerquelle beim Einrichten von umfangreicheren Accounts, da wir hier darauf achten müssen dass hier alle Limits im Einklag sind.

Zudem die Frage - kann es sein dass se_memory_limit nicht von allen php Versionen beachtet wird? Es scheint mir als würden ältere php Versionen den Parameter nicht beachten.
Daniel Bradler
se_memory_limit muss hoeher eingestellt sein als das in der Angebotsverwaltung eingestellte Limit, dann sollte alles passen.

Zitat:
Original von tbc233
Zudem die Frage - kann es sein dass se_memory_limit nicht von allen php Versionen beachtet wird? Es scheint mir als würden ältere php Versionen den Parameter nicht beachten.


Das sollte eigentlich nicht der Fall sein.
tbc233
Dankeschön für die Info.

Zitat:
Original von Daniel Bradler

Zitat:
Original von tbc233
Zudem die Frage - kann es sein dass se_memory_limit nicht von allen php Versionen beachtet wird? Es scheint mir als würden ältere php Versionen den Parameter nicht beachten.


Das sollte eigentlich nicht der Fall sein.


Auch im Falle von PHP4?
(die Frage ist jetzt eher aus Neugier)