[erledigt] Probleme mit Alternative MTA

cfraatz
Dies ist eine vorgefertigte Schablone, die bei der Formulierung von Problemen unterstützen soll. Bitte die folgenden Angaben möglichst vollständig ausfüllen.

- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt? 4.55
- Welche Version der Serverumgebung wird eingesetzt? 3-0.295

Auf einem meiner Server ist als Aternative MTA Exim installiert:
sendmail -> /etc/alternatives/mta
/etc/alternatives/mta -> /usr/sbin/sendmail.exim

Dieser Exim zickt nun leider bei der Zustellung lokaler Mails über PHPMailer aus einer Wordpress Installation (dnslookup defer (-1): lowest numbered MX record points to local host -> Frozen). Dies geschieht vermutlich seit der Installation eines neuen SSL-Zertifikates.

Leider schaffe ich es nicht, die Exim-Konfiguration anzupassen. Allerdings wäre es mir auch lieber, wie auf den anderen Servern Sendmail als Alternative MTA installiert zu haben. Nur - wie mache ich das?
Eisenherz
Warum willst Du überhaupt einen alternativen MTA haben?
Wenn nicht vorhanden, dann mache doch einfach eine Link auf /var/qmail/bin/sendmail in /usr/sbin und /usr/lib und fertig
dann sollte alles laufen.
cfraatz
Tja, es bin nicht ich, der den alternativen MTA haben will, das ist Wordpress bzw. PHPMailer. Die Struktur dafür ist ja scheinbar in PD-Admin auch so angelegt, denn ich haben auf allen Servern die Links

/usr/sbin/sendmail -> /etc/alternatives/mta
/usr/lib/sendmail -> /etc/alternatives/mta-sendmail

Daher scheue ich mich davor, die Links zu ändern - ich weiß nicht, was es für Nebeneffekte haben könnte.
Eisenherz
Also bei mir habe ich auf allen Servern die Links auf den Pfad von Qmail zeigen und Shops wie Gambio oder Wordpress klappen damit eigentlich ohne Probleme, die erwarten halt nur den Link,
teilweise kannst Du diesen aber auch selber anpassen.

Hier die Links bei mir:

sendmail -> /var/qmail/bin/sendmail
cfraatz
Ich habe die Verlinkung wie vondir vorgeschlagen geändert, und es scheint soweit zu funktionieren.

Danke für die Hilfe!