pdadmin-forum

pdadmin-forum » Information » FAQ » Reduzierung der Last durch den Greylisting-Prozess » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Reduzierung der Last durch den Greylisting-Prozess
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lars
Moderator


images/avatars/avatar-11.gif

Dabei seit: 20.12.2005
Beiträge: 996
Herkunft: Leipzig

Reduzierung der Last durch den Greylisting-Prozess Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Datei /var/qmail/control/greylist kann wie folgt angepasst werden:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
[connection]

[auth]

[helo]

[mail]

[rcpt]
/opt/pdadmin/bin/smtp_greylist.pl

[data]
Das führt bei einem "Spam-Run" üblicherweise zu einer deutlichen Reduzierung der Last, da der Greylisting-Prozess so erst nach der Überprüfung der Empfängeradresse angestoßen wird.

Viele Grüße,
Daniel Bradler
23.05.2008 15:27 Lars ist offline Beiträge von Lars suchen Nehme Lars in Deine Freundesliste auf
kai
Mitglied


Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 52

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieso ist das denn nicht standardmässig nach der Installation so?
Wenn ich das richtig sehe, hat das ja keine Nachteile?

Mit dem ifauthskip plugin kann man dann noch weiter die Last reduzieren.
Zumindest habe ich immer noch Kunden die Port 25 zum versenden nutzen...

code:
1:
2:
3:
4:
[rcpt]
plugins/ifauthskip
:plugins/rblspp -r ix.dnsbl.manitu.net
/opt/pdadmin/bin/smtp_greylist.pl

Gibt es einen Thread in dem die genutzten rbl von smtp_greylist.pl aufgeführt werden?
16.09.2009 09:56 kai ist offline E-Mail an kai senden Beiträge von kai suchen Nehme kai in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » Information » FAQ » Reduzierung der Last durch den Greylisting-Prozess

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de