pdadmin-forum

pdadmin-forum » PD-Admin » Installation » [erledigt] SE Update dann wird PHP 4 statt PHP 5 genutzt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SE Update dann wird PHP 4 statt PHP 5 genutzt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Daniel83
Mitglied


Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 2

SE Update dann wird PHP 4 statt PHP 5 genutzt Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich habe updates auf meinem Debian Server durchgeführt. Einmal via aptitude und zum anderen pdadmin und die SE.
pdadmin: v3.45 (habe schon gesehen, dass dies nicht die neuste ist, nur die letzte der 3er version)
SE: 0.182

Nun habe ich folgendes Problem: wenn ich .php Dateien nutze, verwendet der Server PHP 4 statt PHP 5.

Die httpd.conf habe mich mir schon angesehen:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
<VirtualHost IP:80>
ServerName sub.domain.de
DocumentRoot /home/ordner/sub.domain.de
ServerAlias sub.domain.server
ServerAdmin e@mail.de
SetEnv QMAILUSER postmaster
SetEnv QMAILHOST domain.de
SetEnv RLIMIT_CPU 12
SetEnv RLIMIT_NPROC 32
SetEnv RLIMIT_AS 32000000
SetEnv RLIMIT_NOFILE 100
ScriptAlias /cgi-sys/ /usr/local/pd-admin2/cgi-sys/
AddHandler phpwrap .php .php3 .php4
Action phpwrap /cgi-sys/php-cgiwrap/home/ordner/sub.domain.de/
AddHandler php5wrap .php5
Action php5wrap /cgi-sys/php5-cgiwrap/home/ordner/sub.domain.de/
SetEnv PHPRC /home/ordner
</VirtualHost>


So sah der Eintrag vor dem update auch aus und funktionierte.

Wenn ich die Zeile
code:
1:
AddHandler phpwrap .php .php3 .php4

auskommentiere oder das .php entferne

und in der Zeile
code:
1:
AddHandler php5wrap .php5

.php hinzu füge, klappt es. Aber wie ich dann feststellen musste, wird die httpd.conf ja "dynamisch" erzeugt und wieder überschrieben.

Habt ihr noch eine Idee, wo ich etwas überprüfen oder einstellen kann, dass wieder .php Dateien mit PHP 5 ausgeführt werden?


Danke im Voraus.
05.01.2012 21:16 Daniel83 ist offline E-Mail an Daniel83 senden Beiträge von Daniel83 suchen Nehme Daniel83 in Deine Freundesliste auf
tbc233
Moderator


Dabei seit: 23.09.2005
Beiträge: 532
Herkunft: Linz, Österreich

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier passen pd-admin und Serverumgebung nicht wirklich zusammen. Mich wundert es ehrlich gesagt das dieses Setup überhaupt funktioniert.

Ich denke solange Du nicht upgradest, hat eine Fehlersuche hier nicht viel Sinn.

__________________
Beste Grüße,
Michael
05.01.2012 21:48 tbc233 ist offline E-Mail an tbc233 senden Beiträge von tbc233 suchen Nehme tbc233 in Deine Freundesliste auf
Twilo
Moderator


images/avatars/avatar-5.png

Dabei seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.665
Herkunft: Berlin

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

*.php mit PHP5 parsen lassen

mfg
Twilo

__________________
Wunschzettel smile
Farbtabelle
05.01.2012 21:58 Twilo ist offline Homepage von Twilo Beiträge von Twilo suchen Nehme Twilo in Deine Freundesliste auf
Daniel83
Mitglied


Dabei seit: 30.12.2011
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Daniel83
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke euch beiden.

Ich wollte erst versuchen eine Lösung für das Problem suchen und dann das pd-Admin updaten durchführen. (vllt. wäre es ja mit dem upgrade schlimmer geworden, als besser)

Ich hatte schon etwas mit einer .htaccess Datei getestet, jedoch weiss ich nicht mehr was genau (habe mir die sachen leider auch nicht gesichert)

Mit der Datei klappt es aber.

Nun auf die neuste pd-Admin Version updaten.

Bis dann.
05.01.2012 22:25 Daniel83 ist offline E-Mail an Daniel83 senden Beiträge von Daniel83 suchen Nehme Daniel83 in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » PD-Admin » Installation » [erledigt] SE Update dann wird PHP 4 statt PHP 5 genutzt

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de