pdadmin-forum

pdadmin-forum » Information » Add-Ons » [In Entwicklung] Email-Account ohne PDA-Oberfläche » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Email-Account ohne PDA-Oberfläche
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
miko93
Moderator


images/avatars/avatar-2.gif

Dabei seit: 08.09.2004
Beiträge: 998
Herkunft: Regensburg, Germany

Email-Account ohne PDA-Oberfläche Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Diskussion zum Addon: Email-Account ohne PDA-Oberfläche

Hallo,

hat schon 'mal jemand die "externe" Anlage von QMail-Accounts für eine bestehende PD-Admin Domain durchgeführt? Also: Neue Logins/POPs ohne Verwendung der PDA-Oberfläche hinzufügen.

Das möchte ich z.B. für einen "Mail-Dienst" verwenden (User meldet sich über Webinterface an, wird in eine - von PDA unabhängige - mySQL-Table eingetragen. Es läuft ein Cron, der periodisch diese Table abfragt und ggfs. die neue Mailadresse anlegt).

Referenz: http://www.whirlycott.com/phil/pop3.html
Dort wird sehr detailliert beschrieben, welche Dateien qmail benötigt.

Dann noch in der DB vadmin->table pop3: Neuen Email-User eintragen, schliesslich QMail neu starten.

:roll: Das sollte doch funktionieren, oder?

Gruss
miko

__________________
Frage beantwortet? Problem gelöst? Dann markiert euren Beitrag bitte als [erledigt].
31.05.2005 18:37 miko93 ist offline E-Mail an miko93 senden Homepage von miko93 Beiträge von miko93 suchen Nehme miko93 in Deine Freundesliste auf
miko93
Moderator


images/avatars/avatar-2.gif

Dabei seit: 08.09.2004
Beiträge: 998
Herkunft: Regensburg, Germany

Themenstarter Thema begonnen von miko93
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier nun ein erster Schritt in diese Richtung. Die folgende create_new_pop.pl legt einen neuen email-Account unter PD-Admin an. Die Daten hierzu sollen später einmal - wie bereits erwähnt - aus einer mySQL-Tabelle kommen (hier sind sie zum Testen fix eingebaut).

Perl kann man sicher gekonnter einsetzen, aber ich bin ja schon froh, dass es funktioniert :wink:

Nach Durchlauf des Scriptes kann ich Mails mit dem neuen Account versenden und empfangen. Das einzige, was offensichtlich noch nicht funktioniert, sind Mailquota-Begrenzungen (über das PDA-Angebot eingestellt; die werden nicht beachtet), sowie der Mailtraffic. Der wird irgendwie auch nicht geloggt. ((edit: stimmt nicht. er wird :oops: ))

Tipps und Hinweise sind natürlich willkommen !

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
47:
48:
49:
50:
51:
52:
53:
54:
55:
56:
57:
58:
59:
60:
61:
62:
63:
64:
65:
66:
67:
68:
69:
70:
71:
72:
73:
#!/usr/local/bin/perl -w

use strict;
use DBI;
use Fcntl ':flock';

####
#### Daten, die später aus mySQL kommen
####

my $localpart   = 'test';
my $vhost       = 2;
my $login       = 'testpop1';
my $password    = '<crypted passwort hier>';
my $home        = '/home/popuser/popboxen/spacebert.de/testpop1';

####
####   Update der vadmin pop3 tabelle
####   Logindaten später aus der pdadmin.conf nehmen
####

my $driver           = "DBI:mysql";
my $database         = "vadmin";
my $hostname         = "localhost";
my $dsn              = "$driver:database=$database;host=$hostname;";

my $sql_login ='vadmin';
my $sql_pwd   ='<das vadmin-pwd hier>';

####
####   Den neuen Mailaccount in die pdadmin-Tabelle eintragen
####

my $h_db = DBI->connect($dsn, $sql_login, $sql_pwd) or die "Can not connect to DB!";

my $query = "INSERT INTO pop3 (localpart,vhost,login,password,home) VALUES ('$localpart','$vhost','$login','$password','$home')";
my $sth = $h_db->prepare($query) or die "Can not prepare query '$query'";
my $rv  = $sth->execute or die "Can not execute query '$query'";

$sth->finish;
$h_db->disconnect;

####
####   Nun QMail für den neuen account konfigurieren
####

mkdir "$home";
mkdir $home."/Maildir";
mkdir $home."/Maildir/cur";
mkdir $home."/Maildir/new";
mkdir $home."/Maildir/tmp";

system ("/bin/echo $home/Maildir/ > $home/.qmail");

my $data = "|/home/popuser/spamfilter.pl\n|/home/popuser/mailquotacheck.sh\n".`cat $home/.qmail`;
open (FILE, "> $home/.qmail");
print FILE $data;
close (FILE);

# Mailquota einstellen. Hier ein fixer Wert. Das koennte man
# sicher auch aus der Angebotstabelle von vadmin auslesen.
system ("/bin/echo 100000 > $home/.quota");

system ("/bin/chown -R popuser:popuser $home");
system ("chmod -R 700 $home");
system ("chmod 600 $home/.qmail");

$data = "=spacedbx-spacebert.de-$localpart:$login:1018:1009:".$home.":::\n".`cat /home/qmail/users/assign`;
open( FILE, "> /home/qmail/users/assign" );
print FILE $data;
close (FILE);

system ("/home/qmail/bin/qmail-newu");


__________________
Frage beantwortet? Problem gelöst? Dann markiert euren Beitrag bitte als [erledigt].
11.06.2005 16:49 miko93 ist offline E-Mail an miko93 senden Homepage von miko93 Beiträge von miko93 suchen Nehme miko93 in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » Information » Add-Ons » [In Entwicklung] Email-Account ohne PDA-Oberfläche

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de