PD-Billing: Problem dtaus/mahnung

  • Hallo,


    Wir haben pd-admin und pd-billing gekauft, nun haben wir ein Problem mit pd-billing.
    Zum einen läßt sich keine dtaus Liste erstellen (Seite bleibt weiß), zum anderen kann man für eine auf "Bezahlt" gesetzte Rechnung keine Mahnung mehr heraus schicken (Rücklastschrift wg. Widerspruch)


    Kann jemand helfen?


    Stephan Boller


    /mod: Post nach Absprache mit dem Ersteller editiert. miko

  • [...]


    Aber könnte man bei pdBilling nicht einfach in der MySQl den Rechnungsstatus wieder ändern und es in der nächsten Version als Feature vorschlagen?


    /mod: post leicht angepasst [...], da aus dem starter einige infos weggefallen sind.

  • Also ich habe auch PD-Biling und das Problem mit den DTAUS Files aber bis jetzt noch keine Zeit mich damit zu beschäftigen.


    Zu deinen anderen Problem:


    Zu kannst jeden Rechnung wieder auf nicht bezahlt setzen!
    Ich hatte auch schon mal das Problem und habe den Kunden einfach auf die nächste Rechnung die Posten von Hand draufgesetzt.


    Die Rücklastschrift musste er halt dann nächsten Monat bezahlen aber die Rechnung kannst du definitiv wieder auf nicht bezhalt setzen und dann gehen auch Mahnungen bzw erinnerungen.


    [...]


    /mod: post leicht angepasst [...], da aus dem starter einige infos weggefallen sind.

  • Zwar habe ich PD-Billing nicht, aber bzgl. des Problems mit dieser ominösen "DTAUS-Liste" könnte man evtl. einen Bugreport hier im Forum erstellen.
    Es scheinen ja immerhin schon zwei das Problem zu haben.
    Nur so eine Idee...


    Gruss
    miko


    [...]


    /mod: post leicht angepasst [...], da aus dem starter einige infos weggefallen sind.

  • Hallo,


    ich möchte mein Problem mit der Mahnungssache nochmal genauer erläutern:



    - Mahnung erstellt
    - Mahnung verschickt (Lastschrift)
    - dtaus versucht, aber ging nicht
    - Lastschrift manuell eingezogen
    - nach 10 Tagen auf "Beglichen" gestellt
    - am 11. Tag Rücklastschrift wg. Widerspruch
    - auf "Verschickt-Lastschrift" gestellt -> Unter "LA"-"Retoure"-"Rechnungsnummer" keine gefundenen Rechnungen
    - im Kunden von "Lastschrift" auf "Rechnung" gestellt und
    - auf "Verschickt-offen" gestellt -> Unter "Erinnerungen" keine Mahnung verschickbar.


    Also bitte WO kann ich dem Kunden eine Mahnung raus schicken?
    Ich kann zwar auf "Mahnungslauf" stellen, aber ich kann keine Mahnung raus schicken ...


    Gruß
    Stephan Boller

  • Du kannst die Mahnung wegen wiederspruch nur erstellen wenn das mit DTAUS klappt denn dann hat PD-Billing das wissen das dies per Lastschrift bezahlt wird.


    Wenn DTAUS nicht geht dann kann PD-Billing es nicht wissen.


    Leider musst du dann diese Mahnung von Hand schreiben.


    Das unter Mahnungen noch keine sichtbar ist liegt daran das für PD-Billing die 10 Tage jetzt noch nicht vorbei sind.

  • Das ist mal eine Erklärung, mit der ich auch etwas anfangen kann.
    Vielen Dank dafür.


    [...]


    /mod: post leicht angepasst [...], da aus dem starter einige infos weggefallen sind.

  • In diesem Zusammenhang: Wir diskutieren intern gerade, ob und ggfs. wie wir einen eigenen PD-Billing-Bereich einrichten. Das wäre m.E. eine Bereicherung für das Forum, und Bedarf scheint es ja auch zu geben...


    Gruss
    miko

  • Ich habe wegen DTAUS schon ein Ticket bei providerdienste.de hier ein Ausschnitt


    Zitat


    > Es läuft so weit alles bestens nur die Lastschriftdatei wird nicht erstellt.


    Leider werden die Fehler bei der Lastschrifterstellung nicht im Browser
    ausgegeben, sondenr landen im Apache Error-Log. Bitte schicken Sie mir hier
    die relevante Zeile zu und ich helfe bei der Behebung.


    Schick uns mal nach dem erstellen bzw dem Versuch eine zu erstellen den Teil der danach im Error log steht.


    Und ich bin dafür das wir ein Unterforum machen das sich mit PD-Billing beschäftigt!! :] :] :]

  • Habe es gerade nochmal mit dem DTAUS erstellen probiert habe davor alle logs geleert damit ich genau sehe was passiert!!


    Bei dem betroffene Test Kunden ist alles so weit IO Prüfziffern sind OK


    Stats HÖHN steht im Namen HOEHN!


    Wenn ich nur für diesen einen Kunden die DTAUS erstellen will steht danach folgendes in der Error Log


  • Ich glaub ich hab den Fehler...lies mal die Buchstaben in deinem Logfile von oben nach unten... da steht Fehler bei DTAUS Erstellung Status 0 Message a BLZ


    Du musst das Logfile mal noch weiter nach unten lesen dann dürftest du sehen wo es bei welchem Kunden hängt.

  • miko93

    Hat das Thema geschlossen