/home/popuser/mysql_passwd.conf fehlt bei einer Neuinstallation

  • - Welche Version von pd-admin wird eingesetzt? 4.15
    - Welche Version der Serverumgebung wird eingesetzt? 0.197


    Hallo,


    beim Update werden folgende Befehle ausgeführt:

    Code
    XVADMINPW=`perl -e 'do "/opt/pdadmin/etc/pdadmin.conf"; print $password'`
    touch /home/popuser/mysql_passwd.conf
    chown popuser:popuser /home/popuser/mysql_passwd.conf
    chmod 600 /home/popuser/mysql_passwd.conf
    echo $XVADMINPW > /home/popuser/mysql_passwd.conf


    warum wird die Datei /home/popuser/mysql_passwd.conf bei einer Neuinstallation nicht angelegt?


    mfg
    Twilo

  • OK ist schon knapp 8 Jahre her, aber die Frage stellt sich mir immer noch …


    Bei der Installation von pd-admin per install-all.sh wird die Datei /home/popuser/mysql_passwd.conf nicht angelegt, sobald ein Update per update.sh gemacht wird, wird die Datei angelegt.

    Wenn die Datei notwendig ist, warum wird das bei der Installation nicht gemacht

  • Wenn die Datei notwendig ist, warum wird das bei der Installation nicht gemacht

    Bei mir ist die Datei ebenfalls da. Ich hätte ja vermutet, dass diese bei Updates benötigt wird...

    Aber auf einem neu installierten Server gibt es die Datei nicht und auf einem Server,

    wo schon einmal ein Update gelaufen ist, gibt es die Datei. Ist schon komisch.

    ... aber wenn diese nicht bei allen Nutzern auftauscht wird diese wohl nicht allgemein benötigt. Vielleicht nur in einem bestimmten Fall :/