greylisting logging / performance

  • Hallo,


    ein Kunde beschwert sich, dass Mails von einem, Geschäftspartner nicht ankommen.
    In den Logs sind mir dann große Lücken (1 Minute) zwischen Annahme der SMTP Verbindung und der Ausgabe des Greylistings aufgefallen:


    Code
    Feb 24 06:05:50 srv smtpd: 1519448750.421517 tcpserver: pid 31119 from 66.193.80.133
    Feb 24 06:05:50 srv smtpd: 1519448750.422567 tcpserver: ok 31119 srv.wfx.de:::ffff:78.46.87.195:25 3.mx3west.email.active.com:::ffff:66.193.80.133::46752
    ...
    Feb 24 06:06:51 srv greylisting[31182]: sender egal@example.org, address 66.193.80.133 bypassed: SPF ok.
    Feb 24 06:06:51 srv smtpd: 1519448811.021372 tcpserver: end 31119 status 256



    Kommt smtp_greylist.pl als Fehlerquelle in Frage?
    Kann ich sehen, wieviel Zeit dafür drauf geht?
    Passiert da noch mehr als Greylisting?
    (z.B. Prüfung "Mailserver ohne PTR record")


    ODER muss ich rblspp unter die Lupe nehmen?


    Danke,


    Kai

  • Generelle Probleme mit dem Greylisting sind mir nicht bekannt. Gibt es eventuell ein Problem mit dem Resolver oder bei der DNS-Aufloesung der konkreten Domain? Wenn nicht, ist die Ursache wahrscheinlich an anderer Stelle zu suchen.


    > (z.B. Prüfung "Mailserver ohne PTR record")


    Ja, das wird auch im Greylisting-Skript realisiert.

  • Zitat

    Gibt es eventuell ein Problem mit dem Resolver oder bei der DNS-Aufloesung der konkreten Domain?


    Die konkrete Domain ist varoenergy.com


    Auf meinem Server läuft dnscache.


    Probleme bei der AUflösung kann ich erstmal nicht erkennen.
    Oder gibt es konkrete Tests die ich durchführen könnte?




  • Die scheinen ja Barracuda als Spam-Filter zu verwenden.
    Die sind manchmal sehr nervig. Ich habe schon einmal eine IP wegen denen tauschen müssen, da die sich strikt geweigert haben die IP von der Blacklist zu nehmen, obwohl
    mein Kunde die nur "geerbt" hatte und nichts für die Historie konnte. Auch werden oft wegen anderer "Kleinigkeiten" eMails verworfen oder als Spam gelistet.
    Am besten mal schauen, ob Deine IP vielleicht auch bei denen gelistet ist.

  • Bin mit nicht sicher ob die Diskussion in die richtige Richtung geht. Der Threadstarter meint ja, das Mails *bei ihm* nicht ankommen, da ist es ja egal ob und wieviele Barracudas auf der Gegenseite rum stehen.


    Würde mal weiter bei Dir auf die Suche gehen in den Mail Logs. Die von Dir geposteten Zeilen sind harmlos bzw. normal.