Fehler bzw. Probleme während/nach der pd-admin Installation

  • Folgendes ist mir bei einer Installation von pd-admin (64 Bit beta) unter Debian 10 aufgefallen:


    1. Bei dem Script dc-ssl-install.sh für die SSL-Einrichtung, wird noch couriertls statt stunnel für smtpSd eingerichtet; /usr/local/pd-admin2/bin/couriertls gibt es gar nicht mehr.
      D.h. im Anschluss muss noch das Skript couriertls-to-stunnel.sh ausgeführt werden.
      Das Script fügt den Cron Eintrag für ci_dhe_params.sh doppelt hinzu.
    2. Der Cron Eintrag ci_dhe_params.sh ruft das Skript /usr/local/pd-admin2/share/mkdhparams auf, welches den Fehler bringt, dass /usr/local/bin/certtool nicht existiert.
      1. Warum lautet die IF-Bedingung 'test "gnutls" = "openssl"', welches nie Wahr sein kann
      2. Warum wird sich darauf verlassen, dass es /usr/local/bin/certtool gibt?
    3. Bei /service/qmail-msa/run wird #!/bin/sh statt #!/bin/bash verwendet
    4. Warum wird eigentlich immer noch /usr/bin/perl durch /usr/local/pd-admin2/bin/perl ersetzt und ein Link von /usr/local/bin/perl nach /usr/local/pd-admin2/bin/perl angelegt? Wünschenswert wäre, wenn pd-admin in allen pd-admin Skripten /usr/local/pd-admin2/bin/perl verwendet statt /usr/bin/perl bzw. /usr/local/bin/perl
    5. Warum auch immer wurde während der Installation das Skript configure-sc.sh für die Generierung von /etc/tcp.msa* nicht aufgerufen …
    6. /home/popuser/mysql_passwd.conf wird während der Installation nicht angelegt, jedoch beim Update
    7. Im Verzeichnis /usr/lib/x86_64-linux-gnu müssen folgende Symlinks bei Debian 10 erzeugt werden:
      ln -s libssl.so.1.1 libssl.so.10
      ln -s libcrypto.so.1.1 libcrypto.so.10
  • Der Cron Eintrag ci_dhe_params.sh ruft das Skript /usr/local/pd-admin2/share/mkdhparams auf, welches den Fehler bringt, dass /usr/local/bin/certtool nicht existiert.
    Warum lautet die IF-Bedingung 'test "gnutls" = "openssl"', welches nie Wahr sein kann
    Warum wird sich darauf verlassen, dass es /usr/local/bin/certtool gibt?

    Bei mir kommen jetzt auch Mails vom cron aufgrund des regelmäßigen Aufrufs von /usr/local/pd-admin2/share/mkdhparams und der Ausgabe dass es /usr/local/bin/certtool nicht gibt. Ich bin mir ziemlich sicher dass dieses Script vorher jahrelang problemlos durchgelaufen ist.


    Bin jetzt unsicher was der genaue Impact davon ist, dass das Script abbricht und ob ich certtool über die lokale Paketverwaltung installieren soll.

  • Bin jetzt unsicher was der genaue Impact davon ist, dass das Script abbricht und ob ich certtool über die lokale Paketverwaltung installieren soll.

    würde bei Debian nicht viel bringen, da das certtool dann unter /usr/bin/certtool installiert wird und nicht unter /usr/local/bin/certtool …


    https://packages.debian.org/buster/amd64/gnutls-bin/filelist


    Die Frage ist viel eher, warum lautet die Bedingung 'test "gnutls" = "openssl"''?!

    Man hatte genauso schreiben können 'test false = true', wird genauso nicht wahr …