LE Zertifikate bei Weiterleitung (Proxy)

  • Installierte pd-admin-Version: v4.68

    Installierte Version d. Serverumgebung: 6-0.367


    Im Endkundenmenü wird bei einer Sub-Domain als Ziel eine (Proxy)-Weiterleitung eingetragen. Danach lässt sich kein LE Zertifikat anfordern oder ein vorhandenes LE Zertifikat verlängern.


    Warum ist das wichtig? Auch bei Weiterleitungen ist es sinnvoll ein https Zertifikat am Start zu haben um eine Sicherheitswarnung zu vermeiden.


    Lösung: Die Zertifikat-Requests von LE (.well-known ....) vor der Proxy-Weiterleitung im Template abfangen und an das entsprechende Sub-Dir umleiten.