Syntax_error_in_parameters_or_arguments bzw. Syntax_error_-_line_too_long

  • Hi


    kann mir jemand sagen, wie ich folgende Fehlermeldungen in der mail.log beheben kann?


    Code
    Connected_to_212.227.xxx.xxx_but_sender_was_rejected./Remote_host_said:_501_Syntax_error_in_parameters_or_arguments/
    bzw.
    212.227.xxx.xxx_failed_after_I_sent_the_message./Remote_host_said:_501_Syntax_error_-_line_too_long/
    Code
    […]
    […] info msg 2957486: bytes 53282 from <anonymous@xxx.server.de> qp 3563 uid 1010
    […] starting delivery 572: msg 2957486 to remote xxx.xxx@web.de
    […]
    […] delivery 572: failure: 212.227.15.17_failed_after_I_sent_the_message./Remote_host_said:_501_Syntax_error_-_line_too_long/
    […]
    […] info msg 2957488: bytes 54584 from <#@[]> qp 3571 uid 1010
    […] starting delivery 575: msg 2957488 to remote xxx.xxx@web.de
    […]
    […] delivery 575: failure: Connected_to_212.227.xxx.xxx_but_sender_was_rejected./Remote_host_said:_501_Syntax_error_in_parameters_or_arguments/

    nach den Uhrzeiten sollte es folgender Cronjob sein

    Code
    11 6 * * * nice -n 19 /var/qmail/bin/update_tmprsadh 1>/dev/null

    Kann man qmail dazu bringen, die Mail trotz der sehr langen Zeilen korrekt versenden?


    Revolution!

  • Das Problem hat nichts mit dem cronjob zu tun. Schaut man sich diesen nämlich einmal an, werden dort Keys für qmail erzeugt. Die Keys werden für die verschlüsselte Kommunikation verwendet. Der Syntax Fehler kommt aber als Rückmeldung durch den web.de Server. Sprich die Verbindung wurde erfolgreich aufgebaut.


    Die Frage bist, wieso es zu einem Syntax Fehler kommt. Tritt dieser bei jeder web.de Adresse auf? Dies muss meines Erachtens kein Problem/Fehler von qmail sein, sondern des Absenders sein. Gibt es die Möglichkeit sich die original Mail inklusive Header anzuschauen?