Beiträge von Twilo

    pd-admin: v4.72

    SE: 4 0.370


    Hallo,


    das Löschen einer Domain hat keine Auswirkung; es erscheint auch keine Fehlermeldung - nach dem Bestätigen das die Domain gelöscht werden soll, landet man wieder in den Bereich, bei dem man für die Domains des Kunden, die folgenden Buttons hat IP-Adresse, Co-Domains, …, Löschen


    Code
    Endkunden -> Übersicht -> beim entsprechenden Kunden auf Domains klicken -> Löschen -> OK -> ↴
    ↻ ━━━━━━━━━━━━━━━━━ ↲


    Der unterstrichene Bereich kann beliebig oft wiederholt werden, die Domain bzw. der Kunde wird nicht gelöscht.


    Ist der Fehler bekannt?


    mfg

    Twilo

    beim Aufruf von https://example.org/.well-know…nfig/mail/config-v1.1.xml, erhalte ich folgende Fehlermeldung

    Code
    Software error:
    emailaddress is not defined at PERL2EXE_STORAGE/ConsolidatedAdminAndCustomerCode.pm line 751
    at PERL2EXE_STORAGE/Utilities_f1_43.pm line 167
    Utilities_f1_43::croak_on_undefined('emailaddress', undef) called at PERL2EXE_STORAGE/ConsolidatedAdminAndCustomerCode.pm line 751
    ConsolidatedAdminAndCustomerCode::dparam('emailaddress') called at /opt/pdadmin/www/pop3/autoconfigure.cgi line 60
    main::__ANON__() called at /opt/pdadmin/www/pop3/autoconfigure.cgi line 89
    main::print_config('thunderbird') called at /opt/pdadmin/www/pop3/autoconfigure.cgi line 95
    main::__ANON__() called at /opt/pdadmin/www/pop3/autoconfigure.cgi line 107
    For help, please send mail to the webmaster (xxx.xxx@example.com), giving this error message and the time and date of the error.
    Code
    $ curl -I http://download.pd-admin.de//pdadmin_v4.tar.gz 2>/dev/null |grep Last-Modified
    Last-Modified: Wed, 18 Nov 2020 07:59:41 GMT
    $ curl -I http://download.pd-admin.de//pdadmin_v4_64.tar.gz 2>/dev/null |grep Last-Modified
    Last-Modified: Wed, 16 Dec 2020 11:53:30 GMT

    entweder in den hier gefundenen run Files die Shebang von #!/bin/sh auf #!/bin/bash ändern

    Code
    find /service -type f -name run -print0 |xargs -0 grep '^#!/bin/sh'

    oder ändere den Link /bin/sh Systemweit

    Code
    dpkg-reconfigure dash # -> No


    EDIT: In welchen run Files wird denn #!/bin/sh statt #!/bin/bash verwendet?