Dashboard

Letzte Aktivitäten

  • tbc233

    Hat eine Antwort im Thema Crash beim Updaten verfasst.
    Beitrag
    Könnten bei Dir vielleicht die Inodes knapp werden auf der Partition? check mal mit df -i

    Prüf vielleicht auch mal Dein /opt/pdadmin/tmp/top/ Verzeichnis, das läuft bei langjährigen Installationen gern mal über (sofern kein Löschjob existiert) und…
  • Nethox

    Hat das Thema Crash beim Updaten gestartet.
    Thema
    Vielleicht hatte ja einer das gleiche Problem.

    Update der SE und beim Hardlinking crasht der ganze Server (Kein Dump auf der Console - nix - freezed einfach ein - ping weg - cpu / hdd macht nichts mehr)
    Dachte erst war nur Zufall - habe es dann 1 Monat…
  • Nethox

    Hat eine Antwort im Thema Erlaubte TLDs varchar 255 Zeichen Limit verfasst.
    Beitrag
    Ich hab auch einige Subdomains als erlaubte Endungen drinnen (z.b. member.domain.xx) damit man die als Domains anlegen kann. Daher bin ich am Limit.
  • Twilo

    Thema
    Hallo,

    seit heute funktioniert auf einmal Server auf einmal der Mailverstand über den Port 465 (smtps) nicht mehr; über StartTLS (Port 25) funktioniert.
    (Quelltext, 16 Zeilen)

    Invalid configuration file name "config"?? realpath: Permission denied…
  • Eisenherz

    Hat eine Antwort im Thema Installation pd-admin 4.66 kein S bei /forbidden verfasst.
    Beitrag
    Ist bei mir auch das erste Mal passiert. Vorher habe ich schon ein paar mal pd-admin auf CentOS 8 installiert. Allerdings war das mit älteren Versionen.
    Deshalb wollte ich ja auch mal nachfragen, denn vielleicht passiert es nur bei den aktuellsten…
  • monderka

    Hat eine Antwort im Thema Installation pd-admin 4.66 kein S bei /forbidden verfasst.
    Beitrag
    Auf meiner einen Maschine mit centos8 ist das nach den updates der SE und des pd-admin alles korrekt und das S-Bit gesetzt.
    Diese Fehlermeldung kommt mir dennoch bekannt vor. Auf die schnelle habe ich aber keine Installation gefunden bei der das anderes…
  • monderka

    Hat eine Antwort im Thema Update SE/PDadmin readproc - Meldung verfasst.
    Beitrag
    Ja, ist ein Debian9
    Die sehen wie folgt aus:

    ls -l /bin/sh
    lrwxrwxrwx 1 root root 4 Jan 24 2017 /bin/sh -> dash


    find /service -type f -name run -print0 |xargs -0 grep -h '^#!' |sort -u
    #!/bin/bash
    #!/bin/sh
  • Eisenherz

    Thema
    Hallo,

    ich habe gerade pd-admin 4.66 in Reihe 6 unter CentOS 8 installiert. Nach der Installation war das Verzeichnis /usr/local/pd-admin2/htdocs/forbidden nur mit drwx------ angelegt und es kam die Fehlermeldung:

    AH00529:…
  • Twilo

    Hat eine Antwort im Thema Update SE/PDadmin readproc - Meldung verfasst.
    Beitrag
    Hallo,

    verwendest Du ein Debianbasiertes System?

    Falls ja:


    Worauf zeigt /bin/sh?
    (Quelltext, 1 Zeile)


    Welche Shebangs stehen in den run-Dateien?
    (Quelltext, 1 Zeile)

  • monderka

    Hat das Thema Update SE/PDadmin readproc - Meldung gestartet.
    Thema
    Hallo,

    mehrfach ist mir nun beim Updaten auf aktuelle SE (6-0.365) und PD-Admin v4.66

    folgende Meldung im readproc aufgefallen. Was macht den test-Fehler?

    root@server05 / # ps ax | grep readproc
    475 ? S 0:02 readproctitle service errors:…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Crash beim Updaten 1

      • Nethox
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      23
      1
    3. tbc233

    1. Erlaubte TLDs varchar 255 Zeichen Limit 2

      • Nethox
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      107
      2
    3. Nethox

    1. /service/qmail-smtpSd (stunnel?) Problem

      • Twilo
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      27
    1. Installation pd-admin 4.66 kein S bei /forbidden 2

      • Eisenherz
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      26
      2
    3. Eisenherz

    1. Update SE/PDadmin readproc - Meldung 2

      • monderka
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      50
      2
    3. monderka